VERSTEHEN | BERATEN | VERSTÄRKEN
 
CONSULTED RESEARCH steht für unser zuverlässiges Vorgehen, als Full-Service-Marktforschungspartner einen besonders hohen Nutzen für unsere Kunden zu erzielen. Mit einer persönlichen Expertenbetreuung begleiten wir Sie ideal – vom ersten Projektgedanken bis zur detaillierten Maßnahmenempfehlung. Unsere Beratung und unsere Marktforschung basieren dabei auf den drei zentralen Säulen VERSTEHEN | BERATEN | VERSTÄRKEN.

VERSTEHEN bedeutet, dass wir nicht nur Zielgruppen, Märkte und Methoden verstehen, sondern durch intensives Zuhören vor allem auch verstehen, was Sie persönlich und Ihre Organisation benötigen.

BERATEN bedeutet, dass wir Sie immer kontextsensibel beraten - mit Fingerspitzengefühl für individuelle Kundenbedürfnisse und Engagement mit Herz und Verstand, auch über das einzelne Projekt hinaus.

VERSTÄRKEN bedeutet, dass wir mit unserer flexiblen und effektiven Arbeitsweise Ihr Zeitbudget maximal entlasten und Sie für Ihre Kernaufgaben mit unserer Kompetenz, unserer Erfahrung und unserem Wissen stark machen.

Unsere prägnanten Präsentationen beinhalten echte Insights und Entscheidungsszenarien.

Wir betten Forschungsergebnisse in den Kontext unternehmerischer Entscheidungen ein, damit Sie real verwertbare Empfehlungen und Handlungsoptionen erhalten und…

damit Sie die besseren Entscheidungen treffen! 
bild
PHILOSOPHIE
bild
TEAM
bild
METHODEN & TECHNIK

Markenkern



Ganzheitliche Projektbearbeitung |  Individuelle Problemlösungen |  Wertstiftende und langfristige Kundenbeziehungen | 
Bester Lösungsanbieter | Höchstes inhaltliches und technisches Niveau |  Weiterentwicklung und Innovation



Dirk Helmold
Geschäftsführung
+49 521 / 55 777 110
Katrin Brüggemann-Helmold
Geschäftsführung
+49 521 / 55 777 112
Ingo Sander
Geschäftsführung
+49 521 / 55 777 111
Marc Beinfohr
Research
+49 521 / 55 777 114
Tobias Brunstering
Research
+49 521 / 55 777 117
Thomas Böddeker
Research
+49 521 / 55 777 122
Heiko Dammasch
Research
+49 521 / 55 777 160
Ingo Dammasch
Research
+49 521 / 55 777 123
Raphael Fockel
Research
+49 521 / 55 777 125
Frieder Gauding
Research
+49 521 / 55 777 135
Jan Henckens
Research
+49 521 / 55 777 161
Andree Juranek
Research
+49 521 / 55 777 127
Tobias Kilian
Research
+49 521 / 55 777 124
Christian Kleinschmidt
Research
+49 521 / 55 777 126
Nadine Kuhmann
Team Assistenz
+49 521 / 55 777 163
Martin Kurth
Research
Fabio Maira
Research
+49 521 / 55 777 134
Anna Marlow
Research
+49 521 / 55 777 118
Michael Nitschke
Research
+49 521 / 55 777 131
Anna Rempel
Research
+49 521 / 55 777 162
Hauke Rohlfs
Research
+49 521 / 55 777 116
Lisa Schikarski
Research
+49 521 / 55 777 121
Birte Schwerthalter
Research
+49 521 / 55 777 132
Christian Treffert
Research
+49 521 / 55 777 166
Stefan Wellmann
Research
+49 521 / 55 777 136
Marcus Wiebe
Senior Research Consultant
+49 521 / 55 777 113
Sandra Adamska
Auszubildende FAMS
Alexander Golder
Auszubildender FAMS
Yvonne Kirschmann
Auszubildende FAMS
Helen Rauscher
Auszubildende FAMS
Benedikt Suchhart
Auszubildender FAMS
Sandra Walbaum
Auszubildende FAMS
Verena Wehking
Auszubildende FAMS
METHODEN & TECHNIK
Aus einer umfangreichen Auswahl möglicher Methoden und Verfahren stellen wir die passende Vorgehenskombination zusammen, um Ihre Anforderungen genau und vorausschauend zu treffen. Unser breites Methodenrepertoire reicht von qualitativen Gruppendiskussionen und ethnografischen Verfahren, über moderne Online-Befragungen, professionelle Telefonbefragungen bis hin zu internationalen Erhebungen. Insbesondere Methodenkombinationen, um ‚Deep Insights‘ mit belastbarem Zahlenmaterial zu einer fundierten Entscheidungsvorlage zusammenzuführen, gehören zu unseren Full-Service-Leistungen.
Auswahl verfügbarer Methoden bei rc:

QUALITATIVE VERFAHREN

  1. Experten-Gespräche / Leitfadengespräche
  2. Ethnografische Verfahren
  3. Fokusgruppen
  4. Kreativ-Workshops
  5. Follow-Up ‚Deep-Dive‘ Interviews

QUANTITATIVE VERFAHREN

  1. CAWI / mobile Research
  2. CATI (telefonisch)
  3. CAPI (persönlich)
  4. Mixed-Mode

ZIELGRUPPEN / STICHPROBEN

  1. Repräsentatives Sampling für Bevölkerungs- oder Haushaltsstichproben
  2. Dual-Frame Stichproben
  3. B2B-Stichproben
  4. Internationale Stichproben

TECHNIK

  1. schnittstellenfreie Erhebungstechnik für quantitative- und qualitative Verfahren
  2. Online-Reportals und Dash-Boards für Online-Zugang aktueller Ergebnisse
  3. Confirmit: International führender Anbieter von Marktforschungs-IT
  4. Auswertungssoftware: SPSS, R, Ascribe, Rapid Miner

ANALYSE VERFAHREN

  1. Multivariate Auswertungsverfahren wie z.B. Shapley Value Regression, TURF-Analyse, Multidimensionale Skalierung, etc.
  2. Segmentierungen und Zielgruppenbestimmungen (Faktoren- und Clusteranalyse, CHAID-Analyse, etc.)
  3. Conjoint-Analyse (CBC, ACBC, etc.) und weitere Präferenzmessverfahren
  4. Segmentierungen und Zielgruppenbestimmungen (Faktoren- und Clusteranalysen, CHAID-Analysen, etc.)
  5. Potenzialanalysen und Marktsimulationen
  6. Preisanalysen und Preissensitivität
Joomla Module OT Testimonial powered by OmegaTheme.com

Unsere Lösungen zur Optimierung Ihrer Prozesse ...

bild
PRODUKTE & SERVICES
bild
BEZIEHUNGSMANAGEMENT
bild
KOMMUNIKATION
PRODUKTE & SERVICES
Alles befindet sich stetig im Wandel – unsere Umwelt, unsere Wünsche, unsere Anforderungen ebenso wie wir selbst. Daher ist die Anpassung der Produkt- und Serviceangebote jedes Unternehmens an diese geänderten Anforderungen notwendig, um neue Bedürfnisse gezielt zu erkennen und zu erfüllen.

Verlässliche Kenntnisse künftiger Bedürfnisse sind erfolgsentscheidend, um frühzeitig und richtig reagieren zu können. Kreative Lösungen zu generieren und diese hinsichtlich Ausgestaltung, Positionierung und Potenzial zu optimieren, ist für das Bestehen am Markt essenziell. Hier gilt es, die passenden Instrumente einzusetzen, um die richtigen Informationen zu erhalten und damit bessere Entscheidungen zu treffen.

KONZEPTFORSCHUNG

Ein Produkt oder eine Dienstleistung wird nur dann erfolgreich auf dem Markt bestehen können, wenn es das Überzeugungspotenzial hat, gewollt oder gebraucht zu werden. Schon bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen ist es daher unerlässlich, diesen Überzeugungsprozess im Detail auf den Prüfstand zu stellen. Das ist die Basis, damit die Markteinführung zum Erfolg führt.
Die rc-Konzeptforschung bietet einen modularen Instrumentenbaukasten, um bei neuen Entwicklungen frühzeitig die relevanten Nutzendimensionen für den Überzeugungsprozess oder Absatzprozess herauszuarbeiten und zu optimieren. Stehen mehrere Konzepte zur Auswahl, identifiziert rc das erfolgversprechendste. Neben Authentizität, Markenfit und Potenzial charakterisiert rc die Zielgruppe und die passende Kommunikation. Die Evaluation des relevanten Wettbewerbs und die Verortung der eigenen Konzept-Marke-Kombination innerhalb des Wettbewerbsumfeldes bieten weitere Schlüsselinformationen.
rc verdichtet die Marktinformationen zu konkreten Handlungsempfehlungen und liefert somit wertstiftende Optimierungshinweise zur Konzeptgestaltung. Dabei stehen Attraktivität, Überzeugungsleistung und Kaufwahrscheinlichkeit im Fokus. So werden Sie Ihr Konzept noch vor der Markteinführung optimal auf Ihre Zielgruppe zuschneiden können, um sich so den größtmöglichen Erfolg am Markt zu erschließen.

PREISFINDUNG UND TARIFGESTALTUNG

Der Preis eines Produktes oder einer Dienstleistung ist bei der Kaufentscheidung ein wichtiges Kriterium. Für Unternehmen ist die Preisfindung von zunehmender Komplexität, da zum einen der Verkaufspreis ein wichtiges Instrument zur Positionierung des Produktes ist und zum anderen Zielgruppen, für die auch der Preis eine unterschiedliche Rolle spielt, sich zunehmend ausdifferenzieren. Umso wichtiger wird damit die Frage nach der erfolgversprechenden Preisstrategie.
Die Herausforderung liegt in der präzisen Ermittlung der ausschöpfbaren Preispotenziale. Erst über eine kontextsensible Auswertung von Preisbereitschaften in verschiedenen Zielgruppen können die Preisstellungen identifiziert werden, die höhere Margen erlauben. Zusätzlich werden grundsätzliche und auf den speziellen Markt bezogene Einstellungen, Gewohnheiten und Präferenzmuster als wesentliche Einflussfaktoren berücksichtigt. Informationspraxis, Markenorientierung, Wettbewerbskenntnisse und auch Vertriebsoptionen werden somit systematisch und flankierend analysiert.
rc ermittelt für Sie verschiedene Preisstrategien, mit denen Sie Ihre Unternehmensziele erreichen und gegebenenfalls übertreffen können. Die entscheidenden Einflussfaktoren für Ihren Zielmarkt werden bestimmt und realisierbare Preisstrategien zuverlässig und nachvollziehbar erarbeitet.

POTENZIALANALYSEN

Die Märkte mit neuen Produkten und Innovationen zu versorgen erfordert nicht nur eine detaillierte Kenntnis über den latent vorhandenen Bedarf, potenzieller Wettbewerber und die Marktzugangsbedingungen, sondern insbesondere über die Zielgruppe und deren voraussichtliche Reaktion auf das Angebot.
Der wichtigste Bestandteil der Potenzialanalyse ist die Ermittlung des Nachfragepotenzials selbst, aber auch der Konditionen und Rahmenbedingungen, unter denen das Angebot sinnvoll erfolgen soll. Die Berücksichtigung möglicher Wettbewerber ist dabei essenziell. Die Modelle von rc simulieren die Kaufentscheidung realitätsnah und erfassen Informationswege, Präferenzen und Kaufmotive. Das entscheidende Wissen darüber, welche Merkmale zur Akzeptanz oder zur Ablehnung des Angebotes in der identifizierten Potenzialgruppe führen, gehört zu den Standardinformationen der Potenzialanalyse bei rc.
Die bestmögliche Erschließung des Potenzials ist die Kerninformation, auf deren Basis rc Empfehlungen für zielgruppenspezifische Ansprachekonzepte individuell entwickelt.
Durch die Kenntnis aller treibenden und hemmenden Faktoren im Absatzprozess stellt rc zusätzlich sicher, in der Produktkommunikation die richtigen Schwerpunkte zu setzen.

USABILITY

Ein positives Erlebnis bei der Nutzung eines Produktes, einer Dienstleistung oder einer App, z. B. durch einfache und intuitive Bedienbarkeit, ist eine Grundvoraussetzung für einen zufriedenen Nutzer. Aber nicht nur diese konkrete Nutzungssituation ist entscheidend für die Loyalität des Nutzers, sondern seine gesamte Erfahrung mit dem Produkt, sowie seine Erwartungen an mögliche Weiterentwicklungen.
Je nach Bedarf untersucht rc entweder in einem stark fokussierten Forschungsdesign die Usability oder in einem breit angelegten Design das gesamte Spektrum der User Experience für Produkte oder Dienstleistungen. Durch unsere differenzierten Methoden können Sie einen tiefen, ungefilterten Eindruck über die Anwendbarkeit Ihrer Produkte erhalten und genau die kritischen Punkte ermitteln, an denen sich die Zielgruppe für oder gegen ein Produkt entscheidet bzw. an denen die Usability Ihrer Anwendung optimiert werden muss. Durch die modularen UX-Studiendesigns von rc werden Ihnen passgenau alle relevanten Insights auf Ihre Fragestellung zur Verfügung gestellt.
rc formuliert klare Gestaltungsempfehlungen, die Ihr Angebot optimieren und Ihnen nachhaltigen Erfolg bringen. Sie werden in die Lage versetzt, genau da zu optimieren und weiterzuentwickeln, wo es den Nutzer begeistert und damit einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schafft.
BEZIEHUNGSMANAGEMENT
Die Beziehungen zu seinen Stakeholdergruppen gehören ohne Zweifel zu den wichtigsten Wertschöpfungstreibern des Unternehmens. rc begleitet und berät Sie im Rahmen der Beziehungsforschung beim erfolgreichen Management aller für Ihr Unternehmen wichtigen Stakeholdergruppen, vor allem aber Ihrer Kunden, Neukundenpotenziale und Mitarbeiter.
Entscheidend für die volle Erschließung des Wertschöpfungspotenzials ist, dass die in diesem Bereich durchgeführten Marktforschungsprojekte konsequent auf die Umsetzung von konkreten Verbesserungsmaßnahmen ausgerichtet sind.

KUNDENZUFRIEDENHEITSFORSCHUNG

Nur ein zufriedener Kunde kauft wieder, empfiehlt weiter und ist weniger sensibel und toleranter gegenüber Preisanpassungen. Daher gehört die Kundenzufriedenheits-forschung zu den wichtigsten Instrumenten der Marktforschung. Aber erst durch die professionelle Konzeption und Durchführung können die Maßnahmen wirkungsvoll abgeleitet und umgesetzt werden, die Sie Ihren Unternehmenszielen näher bringen.
Mit den von rc verwendeten, wissenschaftlich fundierten und individuell für Ihr Unternehmen gestalteten Lösungen optimieren Sie anschließend zielführend Ihr Kundenbeziehungsmanagement. rc verschafft differenzierte Einblicke in die Kundenwahrnehmung Ihres Unternehmens, identifiziert strategisch wichtige Treiber der Zufriedenheit und macht praktische Umsetzungsvorschläge, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen und auszuschöpfen.
Um kundenorientiert zu handeln und frühzeitig auf Bedürfnisänderungen reagieren zu können, sind Kundenzufriedenheitsanalysen unerlässlich. Die Kundenzufriedenheitsanalysen von rc decken Ihre entscheidenden Wettbewerbsvorteile auf und verschaffen Ihnen einen Wissensvorsprung bezüglich der wichtigen Anforderungen an Ihre Branche.

KUNDENBINDUNGS- UND LOYALITÄTSANALYSEN

Im Rahmen des Kundenbeziehungsmanagements greift die reine Messung der Kundenzufriedenheit zu kurz: Nur zufriedene Kunden, die darüber hinaus emotional an Ihr Unternehmen gebunden sind, sind profitabel für Ihr Unternehmen. Diese Kunden empfehlen Ihr Unternehmen weiter, sind weniger preissensibel und deutlich aufgeschlossener gegenüber Cross-Selling-Angeboten.
rc unterstützt Sie dabei, ein tiefgehendes Verständnis für Ihre Kundenbasis zu entwickeln. Wir identifizieren verschiedene Kundentypen im Hinblick auf unterschiedliche Zufriedenheits- und Bindungsniveaus und berücksichtigen dabei sowohl rationale als auch emotionale Faktoren. Des Weiteren gibt die Bewertung Ihrer Wettbewerber auf dem Markt wertvolle Anhaltspunkte, um Ihre aktuellen Kunden zu binden und ggf. potenzielle Neukunden zu gewinnen. Die Ursachen für die Loyalität Ihrem Unternehmen gegenüber, bzw. für den Wechsel zum Wettbewerb werden deutlich herausgestellt.
Klare Empfehlungen für die Pflege und den Ausbau Ihrer Kundenbeziehungen sind entscheidend für den Erfolg Ihres Unternehmens. Wir erarbeiten eine passgenaue Kundenbeziehungsstrategie unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen an Ihr Produkt bzw. an Ihre Branche.

SERVICEQUALITÄTSMANAGEMENT

Viele Leistungen werden erst über die verknüpften Serviceleistungen erlebbar, z.B. im Rahmen eines Beratungsgespräches, eines Anrufs im Call-Center oder bei der Abrechnung. Die jeweilige Servicequalität an den Kundenerwartungen auszurichten, zu steuern und zu überwachen ist die Voraussetzung, um aus der Investition in den Service die beste Kundenresonanz zu erzielen und die Kunden langfristig zu überzeugen.
rc analysiert entlang der gesamten Wertschöpfungskette alle Berührungspunkte zu Ihren Produkten und Angeboten mit wissenschaftlich fundierten Instrumenten, die sich gerade in der praktischen Umsetzung bewährt haben. Insbesondere die Berücksichtigung der Erwartungshaltungen bei Kunden und die systematische Analyse aller Touchpoints ermöglicht ein effektives Management der Servicequalität – auf Wunsch auch entlang der Customer Journey.
rc erarbeitet Maßnahmen und Strategien, wie mit gezielten Service-Anpassungen mehr für ein positives Kundenerlebnis erreicht werden kann. Über eine klare Priorisierung verschiedener Maßnahmen wird eine effiziente Ressourcenverwendung möglich.

BESCHWERDERESONANZ

Der Beschwerdefall ist eine Intensivprüfung der Kundenbeziehung. Sie erfordert eine sensitive Bearbeitung und kann bei positivem Verlauf sogar für eine Stärkung der Kundenbeziehung genutzt werden. Die externe Evaluation durch rc bietet Kunden eine neutrale Plattform über eine Beschwerde zu sprechen und erfasst dabei kundenbeziehungs- und qualitätsrelevante Informationen über Ihr Unternehmen.
rc betrachtet den gesamten Prozess Ihres Beschwerdemanagements auf qualitativer und quantitativer Ebene als integrativen Bestandteil Ihrer Leistungserstellung von der Beschwerdeannahme bis hin zur Beschwerdereaktion. Die von Projektbeginn an konsequente Einbindung der verantwortlichen Organisationseinheiten schafft eine hohe Akzeptanz für die erforderlichen Maßnahmen.
rc setzt sich zum Ziel, dass Sie mit Ihrer Beschwerdebearbeitung ein Maximum an positiver Resonanz erzielen. Auf Basis der Evaluation empfiehlt rc Ihnen gezielt Maßnahmen und priorisiert Verbesserungsmöglichkeiten. Erst eine gute Beschwerdebearbeitung macht Kunden und Mitarbeiter zu loyalen Partnern Ihres Unternehmens.

MITARBEITERZUFRIEDENHEIT

Die Mitarbeiter von Unternehmen sind unbestritten eine der wichtigsten Stakeholdergruppen und zeichnen sich häufig durch den höchsten Wertschöpfungsbeitrag aller Stakeholder aus. Eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit und –motivation wirken sich direkt positiv auf die Kundenzufriedenheit und Profitabilität des Unternehmens aus. Für jedes Unternehmen ist es daher essenziell, ein motivierendes Arbeitsumfeld und Identifikationsmöglichkeiten für seine Mitarbeiter zu schaffen.
Mitarbeiterbefragungen sind ein zentrales Instrument, um den Erfolg der Managementaufgaben bei dieser Stakeholdergruppe zu steuern. Auf Basis langjähriger Erfahrungen koordiniert rc alle relevanten Anforderungen im Vorfeld, berücksichtigt individuelle Fragestellungen und Aktionsziele und unterstützt Sie bei der Identifikation, Umsetzung und Kommunikation von Maßnahmen.
rc stellt sicher, dass sich mit Ihrer Mitarbeiterbefragung die Maßnahmen ableiten lassen, die den maximalen positiven Impact auf die Motivation Ihrer Mitarbeiter und das wirtschaftliche Wohl Ihres Unternehmens ausüben. Aussagekräftige und managementtaugliche KPIs bieten darüber hinaus einen schnellen Überblick über die Entwicklung im Zeitverlauf.

INTERNE SERVICEQUALITÄT

Kunden können echte Servicementalität bei einem Unternehmen nur dann wahrnehmen, wenn im Unternehmen tatsächlich auf allen Ebenen Serviceorientierung gelebt wird. Dies schließt auch die interne Serviceorientierung ein, die sicherstellt, dass alle internen Dienstleister einen gemeinsamen reibungslosen Geschäftsablaufs garantieren wollen; von der Personalabteilung bis zum IT-Support. Damit fördert eine Verbesserung der internen Servicequalität nicht nur das Engagement der eigenen Mitarbeiter, sondern letztendlich insbesondere auch die Zufriedenheit der Kunden.
Die häufig unausgesprochenen, diffus formulierten oder zu spät kommunizierten Erwartungen und Kritikpunkte der internen Kunden bzw. Leistungsempfänger, werden durch die rc Analyse systematisch und klar formuliert zu Tage gefördert. rc unterstützt Sie bei der Messung Ihrer internen Servicequalität, identifiziert gezielt Verbesserungspotenzial in Ihren Prozessabläufen und formuliert klare Handlungsempfehlungen zur Optimierung Ihrer internen Servicequalität.
Mit der optimalen Unterstützung der internen Dienstleister kann erst der Leistungs- und Serviceprozess zum Endkunden optimal umgesetzt werden. Bei der Ausschöpfung dieses Potenzials können Sie auf das langjährige Know How von rc zählen. Damit fördert eine Verbesserung der internen Servicequalität nicht nur das Engagement der eigenen Mitarbeiter, sondern insbesondere auch die Zufriedenheit der Kunden.
KOMMUNIKATION
Kommunikation zwischen Unternehmen und Konsumenten ist unverzichtbar, um Einstellungen zu Produkten und Dienstleistungen positiv zu beeinflussen und erwünschtes Verhalten auszulösen, z.B. den Kauf eines Produktes oder die Weiterempfehlung der Marke. Doch Kommunikation ist immer auch mit hohen Investitionen verbunden. Daher stellen sich für jedes Unternehmen die Fragen: Wie, was, wann und wer kommuniziert? Das Ziel ist es dabei immer, einen effektiven und möglichst effizienten Einsatz von Kommunikationsmitteln zu erreichen. rc bietet die Lösungen zur Optimierung Ihrer Kommunikationsaktivitäten. Unsere Verfahren sind auf ein breites Spektrum an Fragestellungen ausgerichtet, von der Markenpositionierung über die Messung der Markenstärke bis hin zu Kommunikationseffizienz und Werbewirkungsmessung.

MARKENPOSITIONIERUNG

Um sich im Wettbewerb von anderen Marken abzuheben, spielt die Positionierung der Marke eine entscheidende Rolle. Eine gut positionierte Marke bringt die Botschaft und den Mehrwert Ihrer Produkte klar zum Ausdruck und bietet Ihren Kunden Orientierung und Vertrauen. So wird mit einem glaubwürdigen und in die Zukunft gerichteten Markenversprechen ein langfristiger und nachhaltiger Unternehmenserfolg gesichert.
rc unterstützt Sie individuell bei der Überprüfung und Positionierung Ihrer Marke und fragt, wofür Ihre Marke bei verschiedenen Zielgruppen steht und welche Faktoren Ihre Marke, aber auch die Wettbewerbsmarken, erfolgreich machen. Heutige Anforderungen und künftige Wünsche Ihrer Zielgruppen werden berücksichtigt und an Ihrem Markenkern gespiegelt, so dass Sie Ihre Marke für die Zukunft optimal positionieren können.
rc setzt sowohl quantitative als auch qualitative Instrumente als passgenaue Verfahrenskombinationen aus einem breiten Methodenspektrum zielgerichtet ein. Damit liefert rc Ihrem Unternehmen eine fundierte Entscheidungsgrundlage, wie Sie Ihre Marke stärken und sich damit im relevanten Markt gewinnbringend positionieren.

TRACKING DER MARKENSTÄRKE

In der Markenbewertung spielt neben dem monetären Markenwert die Markenstärke, also der Blick auf die Marke aus Konsumentenperspektive, eine entscheidende Rolle. Die Frage nach der Markenstärke fokussiert die Fähigkeit, vorhandene Kunden dauerhaft zu binden und neue Kunden zu gewinnen. Damit ist die Markenstärke der essenzielle Bestandteil der Marke, der den Erfolg oder Misserfolg bestimmt.
Die wissenschaftliche Bestimmung der Markenstärke berücksichtigt zentrale Aspekte wie Markenbekanntheit, Markenimage, Markenpräferenz, Markenbindung und -differenzierung. Mit emotionalen Faktoren und Markenkompetenz ergänzt rc wichtige Dimensionen. Darüber hinaus werden relevante Zielgruppen im Markenkontext charakterisiert, Kunden- und Nichtkunden im Wettbewerbsumfeld untersucht und Markenkern- und Treiberanalysen integriert.
Mit passgenauen und auf Ihre Marke zugeschnittenen Verfahren führen wir eine kontinuierliche Überprüfung der Markenstärke durch und ermitteln relevante Veränderungen. So können Sie frühzeitig auf sich wandelnde Marktbedingungen und Kundenbedürfnisse reagieren und schaffen die Voraussetzung, um Ihre Marke nachhaltig erfolgreich am Markt zu positionieren.

KOMMUNIKATIONSEFFIZIENZ

Jedes Unternehmen kommuniziert vielfältige Inhalte und Themen über verschiedene Kanäle an diverse Zielgruppen. Ziel dieser Kommunikation ist es, Einstellungen und Verhalten zu beeinflussen bzw. zu verfestigen wie z.B. Kauf, öffentliche Zustimmung oder Weiterempfehlung. Die Kombination unterschiedlicher Themen, Kanäle, Kommunikationsziele und Zielgruppen macht die Komplexität der Gesamtkommunikation aus und erfordert eine optimale Steuerung.
Mit Hilfe des rc-Tools ComTrack wird die gesamte Kommunikation einer Organisation anhand entscheidender Indikatoren hinsichtlich der intendierten Wirkung analysiert. Dies beinhaltet das Monitoring und Controlling der Gesamtkommunikation und der zentralen KPIs der Kundenbeziehung, die Identifikation von besonders wirkungsvollen Kommunikationsmaßnahmen und geeigneten Zielgruppen sowie von effizienten Kommunikationsmaßnahmen im Kontext der Gesamtkommunikation.
rc unterstützt Ihr Unternehmen im gesamten Kommunikationsprozess und liefert Ihnen neben den relevanten Insights zur Optimierung Ihrer einzelnen Kommunikationsmaßnahmen vor allem Hinweise zur Steuerung und Gewichtung der Maßnahmen und damit zum effizienten Einsatz Ihres Budgets.

WERBEWIRKUNG

Werbung ist ein zentrales Instrument, um neue Kunden zu gewinnen, Kunden an eine Marke zu binden und damit die Markenstärke zu erhöhen. Eine erfolgreiche Werbekampagne steigert nicht nur die Markenbekanntheit, sondern beeinflusst die Kaufbereitschaft und die Markenwahrnehmung nachhaltig. Hohe Investitionen in Werbung legen in der Regel eine Messung des Kampagnenerfolgs nahe.
Von Werbemittel-Pre-Tests bis zur Überprüfung des Brand- und Product-Fits Ihrer Kommunikation bestimmt rc die Wirkung Ihrer Werbemaßnahmen auf die Marken- bzw. Produktwahrnehmung und das Kaufverhalten. Die Erhebungsmethode wird an Zielgruppen und Kampagnen angepasst und modernste Technik erlaubt die Integration verschiedener sensorischer Elemente der Kampagne in die Evaluation.
Mit einem breiten Kompetenzspektrum und dem intelligenten Einsatz zielsicherer Analysemethoden beantwortet rc Ihre Fragen und gibt klare Handlungsempfehlungen. Sie erhalten so die richtigen Entscheidungsgrundlagen zur Steuerung und möglichen Optimierung Ihrer aktuellen und zukünftigen Werbemaßnahmen.